gabocom | speedpipe® Rohrverband ground SRV-G und SRV-G tc. Verlegeanleitung

gabo Systemtechnik Verlegeanleitung 38 speed•pipe® Rohrverband ground SRV-G und SRV-G tc Schritt 2 im Breitbandausbau: Neubau von Mikrorohr-Systemen. Verlegeanleitung. Der speed•pipe® Rohrverband ground SRV-G tc in der Praxis. Stehen für Abschnitte eines Glasfaserprojekts keine vorhandenen Rohranlagen zur Verfügung empfiehlt sich der Neubau unterirdischer Trassen – insbesondere mit Blick auf Sicherheit und Langlebigkeit des Glasfasernetzes. Direkt erdverlegbare speed•pipe® Rohrverbände ground tight covered SRV-G tc bündeln verschieden farbige speed•pipe® ground durch einen enganliegenden Außenmantel. In nur einem Arbeitsschritt – dem fachgerechten Verlegen im Erdreich – errichten Sie eine langlebige passive Infrastruktur für hohe Reichweiten beim Einblasen von Glasfaserkabel. In den nachfolgenden Kapiteln 15 – 19 erhalten Sie alle notwendigen Arbeitsschritte zur fachgerechten Verlegung des speed•pipe® Rohrverband ground SRV-G tc: • Verwendung des SRV-G tc • Verlegegrundsätze des SRV-G tc • Verlegearten des SRV-G tc in der direkten Erdverlegung • Zugkräfte und Reißlasten der SRV-G tc Varianten • Fotos aus der Praxis Für die Bau- und Montagedurchführung ist diese Verlegeanleitung maßgeblich, um die Funktionsfähigkeit Ihres Netzes erfolgreich zu gewährleisten.

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=