gabocom | speedpipe® Rohrverband ground SRV-G und SRV-G tc. Verlegeanleitung

gabo Systemtechnik Verlegeanleitung 5 speed•pipe® Rohrverband ground SRV-G und SRV-G tc Erste Hinweise. 1. Allgemeine Hinweise. Der speed•pipe® Rohrverband ground und die innen liegenden speed•pipe® ground sind bei Transport, Lagerung und Verarbeitung vor Verschmutzung und mechanischer Beschädigung zu schützen. Jegliche Beschädigungen und Verformungen der speed•pipe® ground (z. B. Ovalisierung / Quetschung etc.) sind zu vermeiden und führen zur Verringerung der Einblasreichweiten der Mikrokabel. Die Enden der speed•pipe® ground sind mit Staubschutzkappen (Schutz vor Staub, Schmutz und Spritzwasser, nicht druckdicht), Endstopfen ES (druckdicht bis 0,5 bar) oder Einzelzugabdichtungen EZA-t (druckdicht bis 0,5 bar) vor dem Eindringen von Schmutz und Wasser zu schützen. Bei einer Lagerung über einen längeren Zeitraum (mehrere Monate) ist der Rohrverband gegen direkte Sonneneinstrahlung zu schützen. Diese Verlegevorschrift ist für die Bau- und Montagedurchführung maßgeblich. Erste Hinweise. 1.1 Transport. Hinweis 01. Die Spule nicht durch Heben beschädigen! 02. Beim Anheben der Spule nicht den Rohrverband belasten! 03. Die Spule nicht hinlegen! 04. Spanngurte beim Transport nie am Rohrverband belasten!

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=