• slider-hausanschlussbox-mdu-s1-xs.jpg

    Für den Einsatz in FTTx Netzwerken konzipiert.

Hauanschlussbox MDU - S1 XS (HÜP/APL)

Internal view of the MDU - S1XS Enclosure 1

LC/APC

  • 12 Kundenanschlüsse
  • 6 SC Simplex oder LC Duplex Kupplungen
  • Bis zu 24 Spleiße (Crimp oder Schrumpf)
  • Möglichkeit zum Einbau von optischen Splittern
  • Fasermanagementsystem mit Radiusbegrenzung
  • Schutzklasse IP54
  • Schmales Profil
  • Manipulationssicher
  • V0 Brandklassenzertifizierung
Internal view of the MDU - S1XS Enclosure 2

Technische Beschreibung:

Die MDU S1 XS oder auch APL genannt, wurde speziell für den Einsatz in FTTx Netzwerken konzipiert. Zusätzlich zu einem eventuell notwendigen Messpunkt können mit der S1XS auch bis zu 12 Kundenanschlüsse realisiert werden. Das Gehäuse weist Schutzklasse IP54 auf und verfügt über 6 Ein- bzw. Ausgänge auf der Unterseite des Gehäuses für Kabel oder Rohre bis 10 mm Durchmesser. Das integrierte Fasermanagementsystem ermöglicht sowohl eine fachgerechte Ablage als auch das Durchschleifen der Fasern. Alle ankommenden bzw. abgehenden Kabel können mechanisch befestigt und bei Bedarf zugentlastet werden.

MDU S1XS (internal view) drawing

Das Fasermanagement garantiert einen durchgängigen Biegeradius von mindestens 30 mm. Die MDU ist für die Aufnahme von 6 SC-Simplex oder LC-Duplex Kupplungen geeignet. Die integrierten Spleißschutzhalter ermöglichen das Ablegen von bis zu 24 Spleißen.

Der schwenkbare Deckel ermöglicht einen schnellen und leichten Zugang zum Fasermanagementsystem. Der Deckel kann bei einer eventuellen Beschädigung ausgetauscht werden. Die Kennzeichnung nach DIN EN ISO 7010 „Warnung vor Laserstrahlen“ ist fix im Deckel integriert.

Zum Seitenanfang
Kontakt

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!

Zentrale:

+49 9962 950-0

Vertrieb:

+49 9962 950-200
oder
Zum Kontaktformular